Wimpernlifting

Du möchtest schöne geschwungene Wimpern? Du möchtest aber keine künstlichen Wimpern aufgeklebt bekommen? Dann vereinbare jetzt einen Termin für ein Wimpernlifting!

Was ist ein Wimpernlifting?

Hierbei werden deine eigenen Wimpern durch ein schonendes speziell hierfür entwickeltes Mittel vorübergehend gebogen. Das heißt, sie haben einen wunderschönen Schwung ganz ohne Wimpernzange!

Wie funktioniert das?

Je nachdem wie lang deine eigenen Wimpern sind und wie hoch der gewünschte Effekt, wähle ich das passende Pad aus, auf dem ich deine Wimpern fixiere. Anschließend werde ich sanft in 3 Schritten die Lifting Lotion auftragen um den Schwung zu intensivieren. Danach trage ich noch eine Keratinkur auf um deine Wimmern zu stärken. Zum Schluss kann ich diese, auf Wunsch, noch in einem tiefen schwarz färben. Dadurch kannst du auf Mascara verzichten.

Wie lange hält Wimpernlifting?

Je nach Beschaffenheit deiner eigenen Wimpern ca 6 Wochen.

Beschädigt es meine Wimpern?

Nein, die Methode ist sehr sanft und eine super Alternative zu einer Wimpernverlängerung, wenn man seine Wimpern schonen möchte.

Kann ich das regelmäßig machen lassen?

Natürlich kannst du in regelmäßigen Abständen das Lifting wiederholen lassen, so dass du auf Dauer schöne schwarze und geschwungene Wimpern hast!

Kann ich danach trotzdem Mascara verwenden?

Natürlich kannst du deine Wimpern weiterhin schminken, wenn du dies möchtest.

Bild Lifting

Open chat
Mehr Infos?
Hey :) hast du Interesse an einem kostenlosen Beratungstermin inklusive Vorzeichnen und einem Glas Sekt? Liebe Grüße Jenny
Powered by